Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Sie haben eine Frage? +49 2592 69 0

Aktuelle Meldungen aus Selm

Rundum gelungen waren die beiden Autokino-Veranstaltungen, organisiert von der Firma Westenergie und der Stadt Selm, am vergangenen Wochenende in Bork. Über 60 Fahrzeuge am Freitag und über 70 Autos am Samstag standen auf dem Parkplatz des LAFP. Und alle Besucher waren sich am Ende einig. Die Filme waren gut ausgesucht und die Veranstaltung hervorragend organisiert. Das lag auch an den vielen fleißigen Helferinnen und Helfern des PSV Bork. Mitglieder des PSV kümmerten sich um die Einlasskontrolle, wiesen die Fahrzeuge an ihre Plätze und verkauften Getränke sowie kleine Snacks. Für den PSV hat sich der Einsatz auch finanziell gelohnt.

Markus Droste, Kommunalbetreuer von Westenergie, sowie Bürgermeister Thomas Orlowski übergaben die Einnahmen aus den Kartenverkauf nun an Benedikt Sträter, Vorstandsmitglied des PSV. „Ich freue mich, dass so eine stolze Summe zusammengekommen ist. Unser Anliegen als Firma Westenergie ist ja, dass wir zum einen eine tolle Veranstaltung für die Bürgerinnen und Bürger anbieten. Zum anderen soll davon aber auch noch ein Verein vor Ort profitieren. Ich bin mir sicher, dass das Geld bei der Jugendabteilung des PSV richtig angelegt ist“, so Markus Droste. Knapp 2000 Euro aus Karten- und Getränkeverkauf sind zusammengekommen. „Ich danke der Firma Westenergie, dass sie auf uns zugekommen ist und die Veranstaltung möglich gemacht hat. Es war toll, dass wir das Autokino in unserer Stadt veranstalten durften. Mein Dank gilt auch den Anwohnern, die sich mit großer Mehrheit positiv über die Veranstaltung geäußert und Verständnis gehabt haben“, erklärte Thomas Orlowski.

Benedikt Sträter dankte im Namen des PSV Bork für die Spende. „Uns hat es riesigen Spaß gemacht, dabei zu sein und die Veranstaltung zu unterstützen. Dass es am Ende so viele Besucher gewesen sind, die zufrieden waren, macht die Sache rund.“

Zurück

Copyright 2022. Stadt Selm
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close