Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Sie haben eine Frage? +49 2592 69 0

Aktuelle Meldungen aus Selm

Wohngeldstelle geschlossen

Die Wohngeldstelle der Stadt Selm ist in der Zeit vom 20. Mai bis zum 3. Juni geschlossen. Antragsunterlagen können jedoch telefonisch unter Tel.  02592 / 69146 oder persönlich im Fachbereich Soziales angefordert werden.

Die Lange Tafel kehrt auf das Stadtfest Selm zurück. 2012 zur Premiere des Stadtfestes und zuletzt 2015 hatten sich zahlreiche Selmer Vereine und Institutionen beim Familientag während des Stadtfestes präsentiert. Diese Möglichkeit besteht wieder am Sonntag, 19. Juni, auf der abgesperrten Kreisstraße.

Der 1. Selmer Stadtfestlauf durch den Auenpark eröffnet in diesem Jahr das Stadtfest. Nach dem Lauf um den Ternscher See, der zuletzt 2018 stattgefunden hat, gibt es nun wieder einen Jedermannlauf in unserer Stadt. Start und Ziel wird am Campus sein, die Strecke über 5 und 10 Kilometer führt durch den Auenpark. „Ich freue mich, dass es uns gelungen ist, diese sportliche Veranstaltung in das Programm des Stadtfestes zu integrieren“, sagt Bürgermeister Thomas Orlowski, der selber über 5 Kilometer an den Start gehen wird.

Mit einer Premiere startet in diesem Jahr das Selmer Stadtfest, das vom 16. bis 19. Juni an vier Tagen stattfindet. Zum ersten Mal wird ein Stadtfestlauf die Feierlichkeiten eröffnen. Bei den Musikveranstaltungen am Freitag und Samstag gibt es ein Wiedersehen mit alten Bekannten und einen international erfolgreichen Sänger auf der Bühne. Der Kartenvorverkauf ist gestartet.

Die Stadtwerke Selm GmbH haben einen neuen zweiten Geschäftsführer. Ab dem 1. Juli wird Markus Jungeilges neben Verena Ginter, die bereits seit 2018 in der Geschäftsleitung der Stadtwerke ist, als Geschäftsführer fungieren. Markus Jungeilges wurde am Donnerstag vom Rat der Stadt Selm in nicht-öffentlicher Sitzung als Geschäftsführer bestätigt. Zuvor hatte er sich in dem Bewerbungsverfahren gegen 44 Mitbewerber durchgesetzt.

Was macht ein Bürgermeister den ganzen Tag? Was sind seine Aufgaben und wann hat er eigentlich Feierabend? Diese Fragen stellte sich Anna Conrad von der Selma-Lagerlöf-Sekundarschule. Antworten darauf bekam die 14-Jährige Anfang Mai. Für einen Tag begleitete die Schülerin Bürgermeister Thomas Orlowski im Rahmen eines Praktikums.

Seit 1989 wird in jedem Jahr ein „Baum des Jahres“ gekürt. 2022 ist dies die Rotbuche. Ein „Baum des Jahres“ wurde nun im Auenpark gepflanzt. Bürgermeister Thomas Orlowski pflanzte den Baum gemeinsam unter anderem mit Guido Vortmann als Vertreter der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald. „Der Auenpark ist genau richtig für diesen Baum. Auch der Standort hier in der Nähe des Spielplatzes ist optimal. Ich hoffe, der Baum wird in Zukunft viel Schatten für Eltern und Kinder spenden“, so Orlowski.

Über 1100 Menschen sind im Jahr 2020 nach Selm gezogen. Traditionell lädt die Stadt Selm die Neubürger im folgenden Jahr zu einem Empfang ein. Coronabedingt musste dies in 2021 ausfallen. Nun wurde dieser Neubürgerempfang nachgeholt. Bürgermeister Thomas Orlowski konnte dazu 50 Anwesende im Bürgerhaus begrüßen.

Vier Mal hat die Stadt Selm beim STADTRADELN bisher teilgenommen – jeweils mit großem Erfolg. In den Jahren 2017, 2018, 2019 und 2021 war Selm jedes Mal die aktivste Kommune im Kreis Unna mit gefahrenen Kilometern je Einwohner. 2020 war das STADTRADELN wegen der Corona-Pandemie ausgefallen. In diesem Jahr will Selm seinen „Kreistitel“ verteidigen und tritt seit Samstag daher kräftig in die Pedale. Am Samstag war die Auftakttour mit über 50 Teilnehmern.

Bürgermeister bietet Sprechstunden an

Bürgermeister Thomas Orlowski bietet im Mai zwei Bürgersprechstunden an. Die erste ist am Dienstag, 24. Mai, von 15 bis 18 Uhr im Amtshaus Bork. Am Mittwoch, 25. Mai, findet die zweite Sprechstunde statt. „An diesem Tag möchtet ich die Bürgerinnen und Bürger zuhause besuchen, die nicht mehr so mobil sind und daher mich nicht in der Stadtverwaltung aufsuchen können. Mit der Sprechstunde zuhause haben auch diese Menschen eine Chance, ihr Anliegen vorzubringen“, erklärt Thomas Orlowski. Diese Sprechstunde findet von 9 bis 13 Uhr statt. Die Termine für beide Sprechstunden sollten maximal 30 bis 45 Minuten dauern. Wer Anliegen hat, die im Aufgabenbereich der Stadtverwaltung Selm liegen, kann sich unter Tel. 69235 für eine der beiden Sprechstunden anmelden.

Copyright 2022. Stadt Selm
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close