Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Sie haben eine Frage? +49 2592 69 0

Aktuelle Meldungen aus Selm

Vier  Tage volles Programm bietet das Stadtfest Selm vom 13. bis 16. Juni. Der bewährte und beliebte Dreiklang aus Stadtlauf, Musikveranstaltungen und dem Familiensonntag wird beibehalten. Beginn des Stadtfestes wird mit dem Volksbank Stadtlauf am Donnerstag, 13. Juni, sein. Freitag, 14. Juni, und Samstag, 15. Juni, brennt dann der Campus. Auf und vor der großen Bühne wird die Stimmung hochkochen, wenn Stars wie Lorenz Büffel, Dirk Neuenfels oder der Selmer DJ Stivi-B auftreten werden. Der Sonntag, 16. Juni, ist dann wieder für die gesamte Familie geeignet, das Stadtfest zu genießen. Auf der Kreisstraße wird ein buntes Programm geboten.

Zigaretten sind gesundheitsschädlich, das ist seit langem bekannt. Aber auch für die Umwelt können die Glimmstängel eine sehr schädliche Wirkung haben. Dann nämlich, wenn die Kippen arglos in der Umwelt entsorgt werden. Schüler des Förderzentrums Nord machen nun auf diese Problematik aufmerksam.

Die neueste Ausgabe des Stadtmagazins „Unser Selm“ liegt ab sofort an vielen Stellen im Stadtgebiet zur Mitnahme bereit. Auf 32 Seiten gibt es die aktuellsten Informationen aus und über die Stadtverwaltung. Auch online ist die insgesamt 19. Ausgabe des Stadtmagazins zum Download erhältlich.  Das in der kommenden Woche beginnende Stadtfest nimmt einen großen Teil der Ausgabe ein. So gibt der Stargast des Stadtfestes am Samstag, Lorenz Büffel, im großen Interview einen Einblick in sein Leben als Künstler und als Familienvater auf Mallorca. Dazu gibt es viele weitere spannende Informationen aus und um die Verwaltung.

Vor der Europawahl am Sonntag, 9. Juni, gibt das Wahlamt der Stadt Selm noch einmal folgende Hinweise. Der Gang zur Wahlurne ist auch ohne die Wahlbenachrichtigungskarte möglich. In diesem Fall genügt die Vorlage eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses, um in dem zuständigen Wahllokal wählen zu können. Für alle Wahlberechtigten, die noch von der Briefwahl Gebrauch machen wollen, weist das Wahlamt darauf hin, dass diese Möglichkeit noch bis Freitag, 7. Juni, 18 Uhr gegeben ist. Bis zu diesem Zeitpunkt ist das Briefwahlbüro im Amtshaus Bork geöffnet. Bei nachgewiesener plötzlicher Erkrankung ist die Briefwahl zudem noch am Wahlsonntag bis 15 Uhr zulässig.

Stadtverwaltung am 31. Mai geschlossen

Die Büros der Stadtverwaltung Selm sind am Freitag, 31. Mai, ganztägig geschlossen.

Bahnhofstraße nur noch einseitig befahrbar

Aktuell laufen am Bahnhof Bork umfangreiche Arbeiten zur Aufwertung des Umfeldes. Zudem wird entlang der Bahnhofstraße ein einseitiger Radweg durch den Kreis Unna angelegt. Im Zuge der Maßnahme muss nun die Bahnhofstraße einseitig gesperrt werden. Ab Montag, 3. Juni, ist die Bahnhofstraße zwischen Vinnumer Straße und Gutenbergstraße nur ab dem Kreisverkehr Vinnumer Straße/Bahnhofstraße befahrbar. Von der Gutenbergstraße kommend ist die Bahnhofstraße nicht mehr befahrbar. Umleitungen werden ausgeschildert. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 21. Juni dauern.

Das STADTRADELN 2024 in Selm ist abgeschlossen. Am Samstag, 25. Mai, war Ende der Aktion für dieses Jahr. Bis zu diesem Zeitpunkt haben die über 800 angemeldeten Radlerinnen und Radler mehr als 171.000 Kilometer gesammelt. Nun geht es an die Auswertung für die verschiedenen Kategorien. Wie in den Vorjahren wird es erneut attraktive Preise für die besten Radler zum Beispiel in der Einzel- oder Teamwertung geben. Die Siegerehrung wird am Stadtfestsonntag, 16. Juni, von 14 bis 15 Uhr auf der Westenergie-Bühne auf dem Willy-Brandt-Platz veranstaltet.

Bürgermeister Thomas Orlowski wird im Juni in zwei der drei Selmer Ortsteile seine Bürgersprechstunden in Form eines Spazierganges anbieten. „In Selm und in Bork haben wir aktuell eine Vielzahl an Projekten bzw. Bauarbeiten laufen. Ich möchte mit den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort ins Gespräch kommen, ihnen den Projektstand erläutern. Ich stehe dort aber natürlich auch für weitere Fragen zur Verfügung“, erklärt Thomas Orlowski.

In gut zwei Wochen findet die Europawahl statt. Am Sonntag, 9. Juni, sind auch alle wahlberechtigten Selmerinnen und Selmer aufgefordert, ihr Kreuz zu machen. Die Europawahl ist gelebte Demokratie. Und warum diese so wichtig ist, wurde am Samstag auf dem Campus deutlich. Die Stadt und der Rat der Stadt Selm hatten zusammen mit zahlreichen Selmer Vereinen und Institutionen zur Kundgebung „Gemeinsam für Demokratie“ eingeladen. Knapp 200 Teilnehmer folgten der Einladung und setzten ein Zeichen gegen Extremismus.

Die große Welt der Fördermöglichkeiten wurde beim 14. Unternehmerfrühstück über 20 Interessierten nähergebracht. Zu dem Frühstück hatten erneut die Stadt Selm und die Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Unna mbH (WFG) gemeinsam in den Raiffeisensaal an der Ludgeristraße eingeladen. Laura Kleine-Wilke und Dr. Kai Pflanz von der NRW.Bank führten in das Thema ein.

Copyright 2024. Stadt Selm
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close