Neues zur Regionale 2016

Selm auf Städtebaumesse vertreten |

Das Regionale-Projekt Aktive Mitte ist nun einem noch größerem Expertenkreis bekannt. Die Stadt Selm war am Mittwoch und Donnerstag bei der Polis Convention, einer Messe für Stadtentwicklung und Bauen in Düsseldorf, vertreten. Gemeinsam mit fünf weiteren Großprojekten war Selm an einem gemeinsamen Stand der Regionaleagentur vertreten.

Weiterlesen …

Bürgerversammlung zum Integrierten Handlungskonzept WasserZwischenRäume |

Gemeinsam statt alleine: Die Städte Selm und Olfen gehen bei der interkommunalen Zusammenarbeit neue Wege. Zusammen stellen die Städte zurzeit ein integriertes Handlungskonzept für den Bereich rund um den Ternscher See auf. Unter dem Namen „WasserZwischenRäume“ soll mit dem Grafen vom Hagen-Plettenberg als drittem Projektpartner der entsprechende Bereich in vielerlei Hinsicht aufgewertet werden.

Weiterlesen …

Minister Michael Groschek sieht Selm in der Champions League |

Beeindruckt von der Entwicklung Selms in den vergangenen Jahren war der Minister für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen, Michael Groschek, bei seinem Besuch am Donnerstag. „Selm spielt mittlerweile in der Champions League und steht auf dem Siegertreppchen“, lobte Minister Groschek.

Weiterlesen …

BahnLandLust-Express rollt durch die Region |

Übersehen lässt sich der BahnLandLust-Express kaum: Seine Farben – magenta, grün und gelb –  fallen auf, soviel ist sicher. Seit Mittwoch rollt der Zug der NordWestbahn über die Gleise und bewirbt das gleichnamige Regionale 2016-Projekt. Die offizielle Zugtaufe fand im Beisein vieler Akteure aus der Region am Bahnhof Coesfeld statt. Der BahnLandLust-Express kommt auf den NordWestBahn-Linien RB 45 „Der Coesfelder“ (Coesfeld–Reken–Dorsten) und RE 14 „Der Borkener“ (Borken–Dorsten–Essen) zum Einsatz.

Weiterlesen …

Burg Botzlar / Präsentation der Wettbewerbsarbeiten |

Ausweitung der Öffnungszeiten

Die Ausstellung der Wettbewerbsarbeiten zum Umbau der Burg Botzlar ist in den ersten Tagen auf großes Interesse bei Fachleuten und den Bürgerinnen und Bürgern gestoßen.

Aufgrund dieser positiven Resonanz haben sich die Bürgerstiftung und die Stadt Selm dazu entschlossen, die Öffnungszeiten der Ausstellung in der kommenden Woche vom 04.04. – 07.04. noch einmal auszudehnen. Ergänzend zur bisherigen Öffnungszeit von 10.00 – 14.00 Uhr kann die Ausstellung der Wettbewerbsarbeiten im kleinen Saal des Bürgerhauses dann zusätzlich auch in der Zeit von 17.00 – 21.00 Uhr besucht werden.

Pläne für Umbau Burg Botzlar vorgestellt |

Die Sieger des Wettbewerbs zum Umbau und Erweiterung der Burg Botzlar stehen fest: Die mit je 15 000 Euro dotierten zweiten Preise gehen an das Büro HEINE • REICHOLD Architekten und Ingenieure aus Lichtenstein, zusammen mit den Landschaftsarchitekten Rudolph Langner STATION C23 aus Leipzig sowie an das Büro Reinhard Angelis Planung Architektur Gestaltung aus Köln, zusammen mit den Landschaftsarchitekten der Planergruppe Oberhausen.

Weiterlesen …

1. Spatenstich für den Ausbau des Steverauenradweges zwischen Olfen und Selm |

Neben der „Aktiven Mitte Selm“ nimmt jetzt auch das zweite für Selm wichtige Regionale-Projekt weiter Fahrt auf. Im Rahmen des großen interkommunalen Gemeinschaftsprojektes „WasserWege Stever“ wurden jetzt mit einem symbolischen Spatenstich die Bauarbeiten für den Ausbau des Steverauenradweges zwischen Olfen und Selm eingeleitet.

Weiterlesen …

Wassersparen dank Katze und Schützenfisch |

Wie können wir in der Landwirtschaft schonender mit der Ressource Wasser umgehen? An dieser Frage haben im vergangenen Semester 60 Fachschüler/Innen für Agrarwirtschaft aus Borken und Bionik-Studierende der Westfälischen Hochschule in Bocholt getüftelt. Ihre Forschungsarbeiten sind Teil des Regionale 2016-Projekts „Faszination LandLeben“ und wurden in dieser Woche vorgestellt.

Weiterlesen …

Regionale-Projekt Aktive Mitte nimmt Fahrt auf |

Die Regionale 2016 startet Ende April in ihr Präsentationsjahr. Auch in Selm ist in diesem Zeitraum einiges geplant. So wird es bei den Teilbausteinen der Aktiven Mitte die ersten Bautätigkeiten geben. „Die Planungen unserer Projekte gehen schon eine Weile. Jetzt können wir für die Öffentlichkeit auch die ersten sichtbaren Bausteine präsentieren“, verkündete Thomas Wirth, der bei der Stadt Selm für die Regionale 2016 zuständig ist, bei einem Pressegespräch am Mittwoch. „Der Fokus in diesem Jahr liegt ganz klar auf dem Campus“, erklärte Wirth.

Weiterlesen …

17 Millionen Euro für Regionale-Projekte im Münsterland genehmigt |

Dorothee Feller, Regierungsvizepräsidentin aus Münster, hat am Freitag Zuwendungsbescheide in Höhe von rund 17 Millionen Euro an Empfänger aus dem westlichen Münsterland übergeben. Die Fördergelder sind für die Umsetzung von Regionale 2016-Projekten und damit verbundenen Innenstadtmaßnahmen vorgesehen.

Weiterlesen …