Sterbefall

Zuständig für die Beurkundung eines Sterbefalles ist das Standesamt Selm, wenn die Person tatsächlich im Gebiet der Stadt Selm verstorben ist.

Im Regelfall übernimmt ein Bestattungsunternehmen alle notwendigen Behördengänge.

Es wird benötigt:

  • ärztliche Todesbescheinigung
  • Heiratsurkunde
  • ev. Geburtsurkunde
  • ev. Ausweisdokument der verstorbenen Person

Die Gebühr kann in bar oder ab einer Summe von 10 Euro bargeldlos entrichtet werden.

Zuständiges Amt:

Standesamt

Zuständige Mitarbeiter:

Frau Kimmlinghoff
02592 69-212
senden

Frau Koumoulidis
02592 69-213
senden

Frau Melis
02592 69-215
senden

Adresse:

Stadtverwaltung Selm
Adenauerplatz 2
59379 Selm

Öffnungszeiten des Amtes:

Montag:
08:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 15:30 Uhr

Dienstag:
08:30 - 12:30 Uhr

Mittwoch:
Termine nur nach Vereinbarung

Donnerstag:
08:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr