Kraftfahrzeugabmeldung

Vorrangig nur für Selmer Bürger möglich!

Wenn sie ein Kraftfahrzeug abmelden möchten, müssen Sie Folgendes mitbringen:

  • Zulassungsbescheinigung Teil I bzw. Fahrzeugschein
  • beide Kennzeichen-Schilder

 

Kennzeichenreservierung für UN-Kennzeichen:

Möchten Sie Ihr bisheriges oder ein anderes Kraftfahrzeug später wieder auf dasselbe Kennzeichen zulassen, müssen Sie sich dieses Kennzeichen im Rahmen der Abmeldung bereits reservieren lassen.

Gebühren: (die Gebühr kann in bar oder ab einer Summe von 10 Euro bargeldlos entrichtet werden)

  • KFZ-Abmeldung 7,50 €
  • Kennzeichenreservierung 2,60 €

Information Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) bei Erhebung personenbezogener Daten

Kraftfahrzeugabmeldung Informationspflicht Art 13 DS-GVO_Selm.pdf (137,2 KiB)

Zuständiges Amt:

Bürgerbüro

Zuständige Mitarbeiter:

Frau Barlach
02592 69-211
senden

Frau Feykes
02592 69-334
senden

Frau Oehlen
02592 69-267
senden

Frau Schnurbus
02592 69-209
senden

Frau Schwager
02592 69-210
senden

Adresse:

Stadtverwaltung Selm
Adenauerplatz 2
59379 Selm

Öffnungszeiten des Amtes:

Montag - Freitag:
08:30 Uhr - 12:30 Uhr

Montag und Dienstag:
14:00 Uhr - 15:30 Uhr

Donnerstag:
14:00 Uhr - 17:00 Uhr

Hinweis:

Die Stadtverwaltung ist für den Kundenverkehr mit einer vorherigen Terminvergabe zu den regulären Öffnungszeiten erreichbar.

Termine für das Bürgerbüro sind über den Online-Terminkalender oder über die Telefonzentrale Tel. 69-0 zu vereinbaren. 

Bitte beachten Sie, dass der Zutritt zum Amtshaus nur mit einer Mund-Nase-Bedeckung erlaubt ist.