Jugendgerichtshilfe

Die Aufgaben der Jugendgerichtshilfe umfassen u.a. die Beratung, Begleitung und Betreuung straffällig gewordener Jugendlicher und Heranwachsender (14 – 20-jährig), sowie ihrer Familien, dies vor, während und nach Ermittlungs- bzw. Strafverfahren. In diesem Zusammenhang werden erzieherische, soziale und fürsorgerische Aspekte ins Verfahren eingebracht.


Broschüre:

WAS NUN (3,0 MiB)

Zuständiges Amt:

Soziale Dienste

Zuständige Mitarbeiter:

Herr Beckmann
02592 69-123
senden

Adresse:

Stadtverwaltung Selm
Adenauerplatz 2
59379 Selm

Öffnungszeiten des Amtes:

Montag:
08:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 15:30 Uhr

Dienstag:
08:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 15:30 Uhr

Mittwoch:
08:30 - 12:30 Uhr

Donnerstag:
08:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr