Führungszeugnis

Das Führungszeugnis wird vom Bundesamt für Justiz in Bonn ausgestellt. Den Antrag müssen Sie persönlich im Bürgerbüro stellen; eine Vertretung ist nicht zulässig.

Ein Führungszeugnis kann beantragen, wer das 14. Lebensjahr vollendet hat.

Bis zum 18. Geburtstag kann auch der/die gesetzliche Vertreter/in die Ausstellung eines Führungszeugnisses beantragen.

Es gibt mehrere Arten von Führungszeugnissen.

Das private Führungszeugnis erhalten Sie mit der Post übersandt; in der Regel ist es nach acht Tagen da.

Für das behördliche Führungszeugnis muss die genaue Postanschrift der Behörde und das Aktenzeichen / Verwendungszweck auf dem Antrag vermerkt werden.

In Deutschland lebende EU-Bürger können ein europäisches Führungszeugnis beantragen.

Ausführliche Informationen zum Thema Führungszeugnis und auch das Antragsformular finden Sie auf der Internetseite des Bundesamtes für Justiz (www.bundesjustizamt.de).

Das Führungszeugnis kann auch online mit dem neuen Personalausweis und der eingeschalteten online-Funktion beantragt werden.

 

Bearbeitungsgebühren: 

Die Gebühr für ein Führungszeugnis beträgt 13,00 € die Gebühr für das Europäische Führungszeugnis beträgt 17,00 €. 

Die Gebühr kann in bar oder ab einer Summe von 10 Euro bargeldlos entrichtet werden.

Benötigte Unterlagen:

Personalausweis oder Reisepass

Terminvergabe

Termine können Sie über unseren Online-Terminkalender oder zu den regulären Öffnungszeiten über die Zentrale Tel. 69-0 beantragen.

zum Online Terminkalender

Information Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) bei Erhebung personenbezogener Daten

Fuehrungszeugnis Informationspflicht Art 13 DS-GVO_Selm.pdf (137,7 KiB)

Zuständiges Amt:

Bürgerbüro

Zuständige Mitarbeiter:

Frau Barlach
02592 69-211
senden

Frau Feykes
02592 69-334
senden

Frau Oehlen
02592 69-267
senden

Frau Schnurbus
02592 69-209
senden

Frau Schwager
02592 69-210
senden

Adresse:

Stadtverwaltung Selm
Adenauerplatz 2
59379 Selm

Öffnungszeiten des Amtes:

Montag - Freitag:
08:30 Uhr - 12:30 Uhr

Montag und Dienstag:
14:00 Uhr - 15:30 Uhr

Donnerstag:
14:00 Uhr - 17:00 Uhr

Hinweis:

Die Stadtverwaltung ist für den Kundenverkehr mit einer vorherigen Terminvergabe zu den regulären Öffnungszeiten erreichbar.

Termine für das Bürgerbüro sind über den Online-Terminkalender oder über die Telefonzentrale Tel. 69-0 zu vereinbaren. 

Bitte beachten Sie, dass der Zutritt zum Amtshaus nur mit einer Mund-Nase-Bedeckung erlaubt ist.