Feuerwerkskörper

Das Abbrennen von Feuerwerkskörpern darf grundsätzlich nur von einem Feuerwerker mit einem entsprechenden Befähigungsnachweis vorgenommen werden. Ausgenommen hiervon ist das Abbrennen von pyrotechnischen Gegenständen der Klasse II (Silvesterfeuerwerk) am Silvester- und Neujahrstag.

Feuerwerke der Klasse II dürfen an anderen Tagen nur aufgrund eines besonderen Anlasses abgebrannt werden, wobei mindestens 14 Tage vorher eine Anzeige bei der Ordnungsbehörde erfolgen muss.

Der Verkauf pyrotechnischer Gegenstände ist nur in der Zeit vom 28. bis 31. Dezember zulässig.

Zuständiges Amt:

Öffentliche Sicherheit und Ordnung

Zuständige Mitarbeiter:

Frau Albers
02592 69-226
senden

Frau Klein
02592 69-216
senden

Adresse:

Stadtverwaltung Selm
Adenauerplatz 2
59379 Selm

Öffnungszeiten des Amtes:

Montag - Freitag:
08:30 Uhr - 12:30 Uhr

Montag und Dienstag:
14:00 Uhr - 15:30 Uhr

Donnerstag:
14:00 Uhr - 17:00 Uhr

Die Stadtverwaltung ist für den Kundenverkehr mit einer vorherigen Terminvergabe zu den regulären Öffnungszeiten erreichbar.

Termine sind vorher unter anderem für das Bürgerbüro über den Online-Terminkalender zu vereinbaren. Termine für andere Abteilungen können direkt per Mail oder Telefon mit dem Sachbearbeiter/in oder über die Telefonzentrale Tel. 69-0 ausgemacht werden.

Viele Anliegen können auch über das Serviceportal erledigt werden. Bitte beachten Sie, dass der Zutritt zum Amtshaus nur mit einer Mund-Nase-Bedeckung erlaubt ist.