Ehe - Anmeldung

Sie haben entschieden, sich das Ja-Wort zu geben und wollen eine Ehe eingehen.

Dies wird ein sehr wichtiges und tiefes Ereignis in Ihrem Leben sein.

Eine Anmeldung muss im Wohnort-Standesamt eines der Partner stattfinden, die Eheschließung selber jedoch kann auch an einem anderen Ort stattfinden.

Zur Anmeldung sind verschiedenste Urkunden und Nachweise erforderlich. Dies kann je nach Einzelfall für Sie einen hohen Aufwand an „Beschaffungs-Arbeit“ bedeuten.

Rufen Sie bitte gern an oder vereinbaren Sie einen Termin, damit alle Notwendigkeiten und Fragen rechtzeitig geklärt werden können.

In jedem Fall werden Sie benötigen:

  • Beglaubigte Abschrift/Ausdruck aus dem Geburtenregister
  • Aufenthaltsbescheinigung (kann ev. vor Ort gefertigt werden)
  • Personalausweis oder Reisepass
  • falls Sie schon einmal verheiratet oder in einer Lebenspartnerschaft waren: Ehe- oder Lebenspartnerschaftsurkunde mit Auflösungsvermerk

Wenn Sie als Eheschließende nicht beide gemeinsam zu einem Anmelde-Termin kommen können, bringen Sie bitte die beigefügte Vollmacht ausgefüllt mit. Die Gebühr kann in bar oder ab einer Summe von 10 Euro bargeldlos entrichtet werden.

Bitte informieren Sie sich mit unserem Flyer "Sie wollen in Selm heiraten?"

Achtung: Ab dem 1. Januar 2019 gelten für den Trauort  "Schloss Cappenberg" neue Gebühren. 

Diese betragen dann:

  • innerhalb der Öffnungszeiten:    370,00 Euro
  • außerhalb der Öffnungszeiten:   456,00 Euro

Sollte Ihr Interesse geweckt worden sein, setzen Sie sich mit dem Standesamt Selm in Verbindung. Sie entscheiden, welches Ihr Trauzimmer für Ihre Eheschließung sein soll.

 

Information Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) bei Erhebung personenbezogener Daten

Ehe-Anmeldung Informationspflicht Art 13 DS-GVO_Selm.pdf (138,7 KiB)

Zuständiges Amt:

Standesamt

Zuständige Mitarbeiter:

Frau Kimmlinghoff
02592 69-212
senden

Frau Koumoulidis
02592 69-213
senden

Frau Melis
02592 69-215
senden

Adresse:

Stadtverwaltung Selm
Adenauerplatz 2
59379 Selm

Öffnungszeiten des Amtes:

Montag:
08:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 15:30 Uhr

Dienstag:
08:30 - 12:30 Uhr

Mittwoch:
Termine nur nach Vereinbarung

Donnerstag:
08:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr