Ortsübliche Bekanntmachungen bei Planvorhaben nach BauGB

Frühzeitige Beteiligung zum Bebauungsplanverfahren Nr. 89 „Wohnquartier Neuenkamp“ in Selm

Mit der Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 89 „Wohnquartier Neuenkamp“ in Selm soll die planungsrechtliche Voraussetzung für die Schaffung eines qualitätsvollen Siedlungsgebietes als Arrondierung des Ortsteils Bork geschaffen werden.

Für die Beteiligung wird vom Planungssicherstellungsgesetz (PlanSiG), das am 29. Mai 2020 in Kraft getreten ist, Gebrauch gemacht.

Zur Bekanntmachung