Anmeldeverfahren an den weiterführenden Schulen

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die Grundschulzeit Ihres Kindes wird im Sommer 2022 enden und Sie stehen vor der Entscheidung, welche weiterführende Schule ihre Tochter/ihr Sohn ab dem kommenden Schuljahr besuchen wird.

Mit dem Halbjahreszeugnis der 4. Klasse bekommen die Schülerinnen und Schüler einen Anmeldeschein für die weiterführende Schule ausgehändigt. Die Anmeldung an den weiterführenden Schulen nehmen die Eltern mit dem Kind in der Regel persönlich bei der Schulleitung vor.

Alle wichtigen Informationen zu

  • Schulformwahl,
  • Zusammenstellung der Eingangsklassen Jahrgang 5,
  • Ablauf der Erprobungsstufe (Klassen 5 und 6),
  • Bildungsgängen und Abschlüssen,
  • Anmeldeterminen und
  • Kontakt zu den Schulen

finden Sie in der Elterninformation der Stadt Selm.

Die Termine können auch der lokalen Presse und den Internetseiten der Schulen entnommen werden; dort finden Sie auch weitere nützliche Hinweise zum Anmeldeverfahren und zu den weiterführenden Schulen in der Stadt Selm:

Selma-Lagerlöf-Sekundarschule Selm (SLS)

Städtisches Gymnasium Selm (SGS)