Selm auf Städtebaumesse vertreten |

Das Regionale-Projekt Aktive Mitte ist nun einem noch größerem Expertenkreis bekannt. Die Stadt Selm war am Mittwoch und Donnerstag bei der Polis Convention, einer Messe für Stadtentwicklung und Bauen in Düsseldorf, vertreten. Gemeinsam mit fünf weiteren Großprojekten war Selm an einem gemeinsamen Stand der Regionaleagentur vertreten.

Bauminister Michael Groschek hatte die Messe am Mittwoch eröffnet. Dabei war auch eine Selmer Delegation angeführt von Bürgermeister Mario Löhr. „Wohnraum ist Wohlfühlraum“, betonte der Minister, der sich lobend über die innovativen Ideen, die auf der Messe präsentiert wurden, äußerte. Viele Besucher kamen anschließend an den Stand der Regionale 2016 und informierten sich an dem Multitouchtisch der Regionaleagentur über die Aktive Mitte Selm. Investoren aus verschiedenen Bereichen zeigten sich beeindruckt über die städtebauliche Entwicklung in Selm und zeigten Interesse, ebenfalls in Selm zu investieren.

Zurück