Ausstellungseröffnung der Malgruppe Werne |

Eine eindrucksstarke Ausstellung erwartet ab sofort Besucher im Amtshaus Bork, die in die erste Etage des Altbaus kommen. Die VHS Malgruppe aus Werne, unter der Leitung des Dozenten Darius Janduda, präsentiert zurzeit im Amtshaus über die Jahre gesammelte, unterschiedliche Werke der Teilnehmer in verschiedenen Techniken, z. B. Aquarell, Pastell, Bleistift und Acryl. Jahre vergehen, aber die Werke bleiben und die Sichtweise ändert sich. Das Spektrum entstandener Bilder reicht von einfachen bis komplexen, von figurativen bis abstrakten, von kleinen bis großen Formen. So ist eine abwechslungsreiche, spannende und individuelle Welt der Kunst entstanden.

Die Ausstellung „Querbeet durch die Farbenwelt“ zeigt Bilder der Künstler Jutta Schreiber, Constantin König, Anne Kielisch, Ilse Cambanis, Kirsten Becker, Monika Knappmann und Sabine Schreynemackers.

Die Bilder der Malgruppe Werne sind bis zum 26. Februar 2019 während der regulären Öffnungszeiten der Verwaltung Stadt Selm in der Galerie, 1. Etage Altbau, zusehen.

Zurück