Aktuelle Meldungen

Spiel gegen polnische Partnerstadt |

In dieser Woche besucht eine Delegation aus der polnischen Partnerstadt Iwkowa Selm. Über 50 Personen haben sich angemeldet. Im Rahmen des Besuchsprogramms wird es am Freitag, 13. Juli, ab 18 Uhr in der Sparkassen-Arena am Sandforter Weg ein Fußballspiel Iwkowa gegen die Betriebsmannschaft der Stadtverwaltung (Stadtwerke+Verwaltung+Ratsmitglieder) geben. Zuschauer sind gerne gesehen.

Schiedspersonen verabschiedet und vorgestellt |

Eine kostengünstige und meist erfolgversprechende Weise, Nachbarschaftsstreitigkeiten beizulegen, ist der Einsatz einer Schiedsperson. Dieses besondere Ehrenamt haben nun zwei Selmer Frauen angetreten. Die ehemaligen Schiedsmänner wurden bei dieser Gelegenheit verabschiedet.

Weiterlesen …

Geänderte Parkregelungen in Bork |

Im Ortsteil Bork wurden einige Parkregelungen geändert. In den Straßen „Zum Sundern“, „Pastorenbusch“, „Fasanenweg“ und „Am Alten Teich“ wurde ein Parkverbot mit einer zeitlichen Begrenzung von 8 bis 16 Uhr angeordnet. Das heißt, dass in dieser Zeit in den gekennzeichneten Bereichen nicht geparkt werden darf.

Ebenfalls neu ist die Parkscheibenpflicht auf dem Parkplatz am Friedhof Bork, der über die Gartenstraße zu erreichen ist. Dort wird die Höchstparkdauer auf drei Stunden begrenzt. Diese Regelung orientiert sich am zweiten Parkplatz des Friedhofs an den Tennisplätzen. Die entsprechenden Schilder werden in Kürze aufgestellt.

Maria Gorzelski verabschiedet |

Einen besseren Tag, das bekannte Maria Gorzelski selbst, hätte sie sich nicht für ihre Verabschiedung aussuchen können. Nach über 25-jähriger Tätigkeit in der städtischen Bibliothek BIB wurde Maria Gorzelski am Dienstag, ihrem 65. Geburtstag, verabschiedet. „Vor 46 Jahren habe ich genau auf den Tag mein Abitur bekommen, jetzt werde ich verabschiedet“, so Maria Gorzelski bei einer kleinen Feierstunde im Amtshaus.

Weiterlesen …

Wirtschafts- und Kulturförderpreis an Elisabeth vom Hofe |

Seit über 50 Jahren steht Elisabeth vom Hofe fast jeden Tag in ihrem „Tante-Emma-Laden“ an der Luisenstraße in Bork. In über 50 Jahren Firmengeschichte hat sie Generationen bedient und glücklich gemacht. Für ihr Wirken ist die 74-Jährige am Freitagabend mit dem Wirtschafts- und Kulturförderpreis der Stadt Selm und des WiKult ausgezeichnet worden. Über 100 Gäste waren dazu ins Bürgerhaus gekommen.

 

Weiterlesen …

Public Viewing im Bürgerhaus |

Gemeinsam gejubelt und gezittert wurde natürlich auch am Samstag im Bürgerhaus beim Public Viewing. Groß war der Jubel und die Erleichterung bei den über 240 Gästen, als Toni Kroos das erlösende 2:1 für Deutschland gegen Schweden schoss. Damit bleibt Deutschland im Rennen um den WM-Titel und muss sich nicht schon vor den K.O.-Spielen aus dem Turnier verabschieden.

Am Mittwoch, 27. Juni, wird es wieder spannend. Mit einem Sieg ist die deutsche Mannschaft so gut wie sicher im Achtelfinale der WM. Das Spiel gegen Südkorea wird erneut auf der Großbildleinwand im Bürgerhaus gezeigt. Einlass ist ab 15 Uhr, der Anstoß ist um 16 Uhr. Für Speisen und Getränke ist gesorgt, eigene Getränke dürfen nicht mitgebracht werden.

Neues Vereinsverzeichnis erschienen |

Das neue Vereinsverzeichnis der Stadt Selm liegt nun im Amtshaus, im Bürgerhaus sowie in der BIB zur Abholung bereit. Nach Sparten (zum Beispiel Sport oder Musik) sind dort die Vereine nebst der Ansprechpartner und Kontaktadressen gelistet. Das Vereinsverzeichnis kann unter diesem Link eingesehen und/oder heruntergeladen werden.

In regelmäßigen Abständen wird das Vereinsverzeichnis aktualisiert. Vereine, die neu aufgeführt werden möchten, oder eine Änderung wünschen, können sich an Norbert Zolda, n.zolda@stadtselm.de, wenden. Hier gibt es ein entsprechendes Antrags-/Änderungsformular.

Imagefilm der Stadt Selm |

Er war ein Knaller und eine große Überraschung auf der 1. Selmer ZuklunftsLAND-Partie am Donnerstag innerhalb des Stadtfestes: der Imagefilm der Stadt Selm. Der gut dreiminütige Film zeigt in eindrucksvoller Weise, welche Entwicklung Selm in den vergangenen Jahren erlebt hat und was noch zu erwarten ist. „Der Film zeigt, wofür das neue Selm steht. Gäste von außerhalb, aber auch alle Selmerinnen und Selmer, können sich so ein Bild der Stadt machen“, so Bürgermeister Mario Löhr.

Weiterlesen …

Fünftägiges Stadtfest war ein voller Erfolg |

Das fünftägige Stadtfest war ein voller Erfolg. Von Mittwoch bis einschließlich Sonntag war die Begeisterung bei Offiziellen und Besuchern groß. Der Start mit dem Spiel der BVB-Traditionsmannschaft war sportlich. Am Donnerstag durften sich alle ein Bild vom neuen Campus bei der ersten ZukunftsLAND-Partie machen. Und am Freitag und Samstag zeigte der Campus, dass er zu 100 Prozent partytauglich ist.

Weiterlesen …

Skateranlage freigegeben |

Pünktlich zum Stadtfest ist die Skateranlage hinter dem Jugendzentrum Sunshine fertiggestellt worden. Bürgermeister Mario Löhr gab die Bahn am Samstagmorgen offiziell frei. In wenigen Monaten Bauzeit ist die neue Bahn direkt hinter dem Sunshine entstanden.

Weiterlesen …