Aktuelle Meldungen

Photovoltaik und Batteriespeicher |

Die Verbraucherzentrale NRW organisiert in Zusammenarbeit mit dem Klimaschutzmanager der Stadt Werne Veranstaltungen zu den Themen Photovoltaik und Speichermöglichkeiten. Hierzu gab es im Juli ein Online-Seminar. Aufgrund der regen Nachfrage wird es im August ein weiteres Seminar geben. Auch alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Selm sind eingeladen, sich für diese Veranstaltung anzumelden. Termin ist am Dienstag, 10. August, ab 18 Uhr.

Weiterlesen …

Beleuchtung von Kuppel im Auenpark zerstört |

Die Beleuchtung der Kuppel im Auenpark ist in der Nacht von Montag auf Dienstag zerstört worden. Deshalb leuchtet die Kuppel zurzeit in den Abendstunden nicht mehr. „Wir sind zum Glück lange von Vandalismusschäden an der Kuppel verschont geblieben. Leider hat es nun die Kuppel erwischt, nachdem wir im vergangenen Jahr mehrere Fälle von Vandalismus an den Spielgeräten oder der Toilettenanlage hatten. Dafür fehlt mir jegliches Verständnis“, erklärt Selms Beigeordnete Sylvia Engemann.

Weiterlesen …

Öffnungszeiten am Wertstoffhof ausgeweitet |

Durch den Starkregen am Dienstagabend sind in Selm einige Keller vollgelaufen. Bei den Stadtwerken Selm hatten sich daraufhin Bürger gemeldet mit der Frage, wie und wo der durch das Wasser angefallene Sperrmüll entsorgt werden kann. Stadtverwaltung und Stadtwerke haben daher entschieden, die Öffnungszeiten des Wertstoffhofes kurzfristig zu erweitern. Am kommenden Freitag, 30. Juli, ist der Wertstoffhof nun von 8 bis 18 Uhr und am Samstag, 31. Juli, von 8 bis 15 Uhr geöffnet. Die erweiterten Öffnungszeiten gelten zunächst für diese beiden Tage. Sperrmüll in haushaltsüblichen Mengen kann dann dort abgegeben werden. Für größere Mengen kann über die Anforderungskarte, die dem Abfallkalender beiliegt, eine Abholung vor Ort beantragt werden.

Neues Vereinsverzeichnis liegt aus |

Das neue Vereinsverzeichnis der Stadt Selm liegt nun im Amtshaus, im Bürgerhaus sowie in der BIB zur Abholung bereit. Nach Sparten (zum Beispiel Sport oder Musik) sind dort die Vereine nebst der Ansprechpartnern und Kontaktadressen gelistet. Das Vereinsverzeichnis kann hier heruntergeladen werden. In regelmäßigen Abständen wird das Vereinsverzeichnis aktualisiert. Vereine, die neu aufgeführt werden möchten, oder eine Änderung wünschen, können sich an Norbert Zolda, n.zolda@stadtselm.de, wenden. Dafür gibt es ein Antrags-/Änderungsformular.

Grünmobil in Bork und Cappenberg |

Die Abfuhr des Grünmobils in Bork am vergangenen Samstag musste aufgrund eines technischen Defekts am Fahrzeug kurzfristig ausfallen. Daher wird die Abfuhr in Bork am Samstag, 31. Juli, nachgeholt. Der Standort ist von 8.30 bis 10.30 der Parkplatz hinter dem Amtshaus Bork. Die nächste Abfuhr des Grünmobils in Cappenberg am Samstag, 7. August, wird vom Wanderparkplatz am Kohuesholz auf den Parkplatz vor der Gaststätte Kreutzkamp verlegt. Dort können die Grünabfälle in der Zeit von 8.30 bis 10.30 Uhr abgegeben werden.

Letzte Gutscheingewinner gezogen |

Der stellvertretende Bürgermeister Michael Feige sowie André Brüse von der Werbegemeinschaft haben am Freitag die letzten zehn Gewinner der Selmer Gutscheinaktion gezogen. Tausende Gutscheine sind in den vergangenen Wochen verkauft worden, die dem Selmer Einzelhandel und der Gastronomie zu Gute kommen. „An allen Vorverkaufsstellen gibt es weiter Gutscheine zu kaufen“, erklärt Norbert Zolda vom Stadtmarketing. Alle bisher gekauften Gutscheine haben an der Ziehung am Freitagmittag teilgenommen.

Weiterlesen …

Musikschulleiter/in gesucht |

Die Stadt Selm sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Musikschulleiter/in (m/w/d). Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitbeschäftigung (19,5 Std.) mit flexiblen Arbeitszeiten. Näheres zu der Stelle erfahren Sie hier. Bewerbungsschluss ist der 12. August.

Fußgängerüberweg auf der Hauptstraße |

In der kommenden Woche starten die Bauarbeiten für den Fußgängerüberweg auf der Hauptstraße in Bork. Dieser wird in Höhe der Volksbank-Filiale eingerichtet. Für die Arbeiten muss die Fahrbahn ab Montag, 26. Juli, eingeengt werden. Zudem stehen die Parkplätze entlang der Hauptstraße im Baustellenbereich in dieser Zeit nicht zur Verfügung. Eine Umleitung wird nicht eingerichtet, die Stadtverwaltung empfiehlt jedoch, wenn möglich, den Baustellenbereich zu meiden bzw. zu umfahren. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende August abgeschlossen sein.

Party auf dem Willy-Brandt-Platz geplant |

Die seit über einem Jahr herrschende Corona-Pandemie hat auch in Selm zu einer Vielzahl an Absagen von Festen geführt. So sind unter anderem zwei Mal das Stadtfest und im vergangenen Winter der Glitzerwald und Adventsmarkt ausgefallen. Mit den nun weiter voranschreitenden Impfungen und den vom Land NRW getroffenen Entscheidungen zur Durchführung von Volksfesten, öffnen sich auch für die Stadt Selm wieder Möglichkeiten. „Wir planen eine Rock-, Pop- und Schlagernacht auf dem Willy-Brandt-Platz. Also dort, wo wir früher das große Stadtfest im Sommer gefeiert haben“, erklärt Norbert Zolda vom Stadtmarketing. Die ersten Planungen sind angelaufen. Termin ist Samstag, 2. Oktober, Einlass ab 18 Uhr.

Weiterlesen …

Steuertipps für PV-Anlagen |

Photovoltaik lohnt sich, wirft aber häufig steuerrechtliche Fragen auf. Auch wenn Privathaushalte Solarstrom gewinnen, kann die Finanzverwaltung dies als unternehmerische Tätigkeit betrachten. Zu diesem Thema findet am Dienstag, 27. Juli, ab 17.30 Uhr eine Online-Veranstaltung statt, die einen Überblick über die aktuelle Steuerpraxis gibt und den Bogen von der Photovoltaik als Steuersparmodell bis zur Photovoltaik ohne Finanzamt schlägt.

Weiterlesen …